Blog

Die märchenhafte Welt der Ruth Frobeen!


Archive


Kann man vom Schreiben leben?

gepostet von: Ruth Frobeen | gepostet am: Oktober 29th, 2015 | 0 Kommentare

Oft werde ich gefragt, ob man vom Schreiben leben kann. Nun, ich lebe! (Witzigerweise fragen das nur Erwachsene. Kinder sehen auf den ersten Blick, dass ich lebe.) Aber ich will ehrlich sein und euch desillusionieren: Vom Schreiben allein kann man nicht leben. Man muss das Geschriebene verkaufen. Was in der Schublade vor sich hindümpelt, bringt keinen einzigen Cent ein. Ist logisch, nicht wahr? Man muss schon rausgehen und seine Texte anbieten. Wer darauf keine Lust hat, wird sein Geschriebenes nur schwer los. Natürlich kann man auch warten, bis jemand kommt und einen entdeckt. Aber hallo, wie häufig kommt es vor, dass jemand klingelt und sagt „Öffnen Sie mal bitte Ihre Schublade“ ? Und vor allem: Wenn man entdeckt wird (z.B. als „Künstler“), verdient man dann viel Geld? Eher nicht bis gar nicht. Also keine Option, wenn man leben möchte – und nicht nur irgendwie überleben.

VomSchreibenLeben_RuthFrobeen

Kaufmännisches Denken und Handeln gehören unbedingt dazu, wenn man vom Schreiben leben möchte. Kinder verstehen das und warten nicht darauf, entdeckt zu werden. Sie zeigen ihre Werke jedem ungefragt. Das wäre als Erwachsener nicht unbedingt meine Vorgehensweise. Im Haus rumgehen und allen zeigen, was ich geschrieben habe? Das ist mir ein bisschen peinlich, ich wähle andere Plattformen und Möglichkeiten. Wobei, ich gestehe: In der Adventszeit hängt im Haus ein Flyer und ihr dürft euch sicher sein: Da klingeln tatsächlich Leute und kaufen. Generell haben Kinder (wie so oft) recht: Man sollte zeigen, was man macht. Sonst wird das nichts mit dem Vom-Schreiben-Leben. Das gilt übrigens nicht nur fürs Schreiben. Das gilt für alles Mögliche und Unmögliche. Wirklich! Nun gilt es also, das Verkaufen zu lernen. Das ist eigentlich gar nicht so schwer. Eine Lektion, die ich gerne mit euch teile, habe ich vor Jahren von meiner Tochter gelernt: Bringe die Leute zum Schmunzeln.

Wie und wo verkauft ihr eure Dienstleistungen und Produkte? :o)

Kommentare sind abegeschaltet.