Blog

Die märchenhafte Welt der Ruth Frobeen!


Archive


Sachensucher unterwegs…

gepostet von: Ruth Frobeen | gepostet am: Juni 24th, 2012 | 2 Kommentare

Inspiriert von Pippi Langstrumpf haben die Kinder und ich uns als Sachensucher auf den Weg gemacht und Dinge gefunden, da schlackern einem die Ohren: zwei angeknabberte Haselnüsse (von einem Eichörnchenpärchen, das im Baum saß und uns beobachtete), einen schillernden Knopf (von einer Omabluse, ganz klar), eine Rose aus Holz (sie wurde von einem Kobolt verzaubert, der einer Fee den Hof macht), eine rosa Plemoblume (keine Ahnung), einen grünen Stecker (der einem kleinen Jungen aus der Tasche gefallen ist, als er auf den Händen lief) und noch ein paar grüne Früchtchen von einem Baum.

Ich finde es faszinierend, mit welcher Fantasie die Kinder die Welt betrachten und bin sehr stolz, dass sie in den kleinen Dingen so lebendige Geschichten sehen. Fantasie und Kreativität – diese Schätze sind viel wertvoller als jedes Spielzeug der Welt. Stolze Mutter!

Kommentare (2)


  1. Eva Brandecker -
    24. Juni 2012

    Herrlich, so eine „Spunksuche“ :)) Und dass das Eichhörnchenpärchen die Nüsse in perfekter Herzform angebissen hat, habt ihr sicher auch bemerkt, oder?

    • Ruth Frobeen -
      24. Juni 2012

      Aber klar doch! ^^